Tag der offenen Schule

Am 13. Januar 2018 fand der „Tag der offenen Schule“ am MRG statt und viele Eltern kamen mit ihren Kindern, um einen Eindruck von unserer Schule zu gewinnen. Wir haben Eltern und 4. Klässler zu ihrer Meinung befragt.

Viele Eltern waren beeindruckt von der Größe und Vielfalt der Klassenräume der Schule.

Besonders aufgefallen ist die freundliche, hilfsbereite und ansprechende Ausstrahlung der Lehrer und Schüler. Viele hatten dadurch das Gefühl, dass diese Schule eine gute Zusammenarbeit und einen vielversprechenden Teamgeist auszeichnet.

Etliche Eltern und vielleicht auch zukünftige Schüler waren sehr von der Vielfalt der AGs, Theaterstücke und Kurse begeistert. Besonders beeindruckt und hingerissen waren alle vom Schulzirkus „Pampelmuse“, der natürlich auch eine Besonderheit für unsere Schule darstellt. Viele Schüler wussten sofort, dass sie sich bei einer Schulwahl für das MRG ebenfalls für den Schulzirkus „Pampelmuse“ anmelden würden. Sie wussten auch gleich, was sie im Zirkus machen wollten: einige Leucht-Poi, andere eher Akrobatik.

Dann gab es auch einige Eltern, die sich bei der Schulwahl noch nicht sicher waren, da das Angebot der Hamburger Schulen ja auch nicht unbedingt klein ist. Einige Eltern waren auch sehr von den anschaulichen Darstellungen und den tollen Präsentationen aus dem naturwissenschaftlichen Bereich angetan, während wieder andere sich mehr zum künstlerischen Bereich hingezogen fühlten. Insgesamt überwogen die positiven Bemerkungen zu unserer Schule.

Kyra

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.