Entscheidung der Schulkonferenz zur Pausenregelung

Am Montag, dem 07.11.2022 entschied die Schulkonferenz unter anderem über eine neue Pausenregelung. 

Der Schüler*innenrat legte dabei einen Antrag vor, die Pausenregelung wie vor der Covid-19-Pandemie zu handhaben. Am Ende wurde sich auf einen Kompromiss geeinigt. Ab 13:00 Uhr dürfen die Schüler*innen der Unter- und Mittelstufe in das Schulgebäude, die restlichen Pausen müssen sie draußen bleiben.

Diese Regelung wird dann in Kraft treten, wenn Herr Plümpe offiziell sein „Go“ gibt. Das wird erst passieren, wenn alle Fenster vollständig gesichert sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.