Eine neue Schule – So gefällt es Fünftklässler*innen am MRG

Fast jedem von uns ist es passiert: Im Kindergarten fängst du an, dich zu langweilen, du willst endlich in die Schule gehen. Dann endlich wirst du eingeschult. Du bist total aufgeregt. Die erste Klasse vergeht wie im Fluge, allerdings haben die Älteren Sachen wie Hausaufgben und so. Trotzdem genießt du die erste und die zweite Klasse und vielleicht sogar noch die dritte. In der vierten Klasse beschleicht dich dann das Gefühl, dass die erste Klasse vielleicht doch nicht so übel war… Trotzdem bist du total aufgeregt, als du in die fünfte kommst. Na klar, neue Mitschüler*innen, neue Fächer und neue Lehrer*innen. Und vor allem eine neue Schule. Da ja jetzt die neuen fünften Klassen eingeschult wurden, haben ein paar der neuen Fünftklässler*innen aus der 5b geschrieben, wie sie die ersten Tage am MRG fanden:

© SPICKER

Ich finde es toll, neue Freund*innen und Lehrer*innen kennen zu lernen! Neue Fächer, Regeln… Ich mag es, Neues kennen zu lernen und freue mich darauf. Ich bin in der Spanischklasse und ich bin froh, dort zu sein, ich finde es nämlich spannend! Natürlich gibt es Neues und ich finde das gut (Naja, Corona ist noch da und die Masken würde ich deabbonieren). Mein Eindruck der ersten Woche am MRG!

Die erste MRG-Woche war cool. Ich habe neue Freund*innen und Lehrer*innen kennengelernt. Den Pausenhof fand ich auch gut.

Die erste Woche war sehr cool, spannend und lustig. Ich habe sehr viele neue Freund*innen kennengelernt.

Die erste Woche hier fand ich sehr schön. Ich habe viele neue Freunde gefunden, die in meiner Nähe wohnen. Der Unterricht macht mir sehr viel Spaß und die Lehrer*innen sind auch sehr nett.

Mir hat die erste Woche sehr gut gefallen, weil ich viele neue Freund*innen gefunden habe. Die Lehrer und Lehrerinnen sind auch sehr nett. Der Unterricht macht mir auch viel Spaß.

Ich habe viele neue Schüler*innen und Lehrer*innen kennengelernt. Die Schule ist viel größer als meine letzte. Meine Klassenkamerad*innen erscheinen alle ganz nett. Ich freue mich auf die nächsten Jahre an dieser Schule.

Ich fand die erste Woche gut, weil ich viele kennengelernt habe und jetzt weiß ich, wo alles ist, und ich freue mich auf die 6. Klasse. Ich finde die Schule cool, weil sie richtig groß ist, ich hoffe, ich werde gute Noten haben.

Ich fand es toll, dass ich in der ersten Woche so viele nette Leute kennengelernt habe. Ich fand es auch schön, dass es nette Lehrer und  Lehrerinnen gibt. Außerdem finde ich das Schulgelände toll.

Die erste Woche am MRG war sehr toll, weil ich sehr nette und tolle Freund*innen gefunden habe. Der Unterricht macht ganz, ganz viel Spaß. Die Lehrkräfte sind richtig nett und gestalten den Unterricht spaßig.

Ich hoffe für euch alle, dass eure weiteren Schuljahre genauso gut sind wie die erste Woche und dass ihr euch gut zurechtfindet. Danke für die Texte!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.